• Auf dem Taser Höhenweg bis nach Gsteier
Sie befinden sich hier: Home

Auf dem Taser Höhenweg bis nach Gsteier

Entdecken Sie die schönsten Berg- und Wandertouren...

Tourenlänge:
6,6 km

Höhenleistung Aufstieg:
243 m

Höhenleistung Abstieg:
555 m

Gehzeit:
2 h

Wegart:
mittelschwieriger Wanderweg

Zum Start:
Vom Hotel Erzherzog Johann aus bequem mit dem Bus bis zur Talstation (Haltestelle Pichler) der Seilbahn Taser. Auch Fußmarsch zur Talstation Pichler möglich: Gehzeit ca. 40 min./ 240 Höhenmeter. Dann Seilbahnfahrt (nur Hinfahrt) zur Bergstation Taser.

Beschreibung:
Von der Bergstation der Seilbahn ausgehend, erreichen wir bald einen kurzen, asphaltierten Wegabschnitt, der uns zum Greitererhof führt. Von dort aus geht es dann durch den Nadelwald. Der Weg ist angenehm und verläuft vorwiegend eben, gut markiert bis zum Berggasthof Gsteier.

Tipp:
Unterhalb des Berggasthof Gsteier befindet sich eine einmalige Mittelstation. Die Seilbahn Meran 2000 hält nur nach Bedarf (durch läuten kann man dies mitteilen) und führt über eine langen luftigen Steg, der sich dann direkt bei der Gondel einhängt. Ein einmaliges technisches Konstrukt.



« zur Übersicht zum nächsten Wandervorschlag »